Direkt zum Inhalt
SONGlINES
Die Decke der Euchariuskapelle
  • Workshop
  • Konzert

VON NÜRNBERG NACH GAlWAY Das musikalische Erbe der mittelalterlichen Schottenklöster

VERSCHOBEN AUF 2021

Im Mittelalter begaben sie sich auf eine beschwerliche, abenteuerliche und ungewisse Reise auf das europäische Festland: irische Benediktinermönche. Und weil man die Iren damals lateinisch ‚Scotti‘ rief, sind ihre markantesten Spuren die sogenannten ‚Schottenklöster‘.

1140 entstand ein solches in Nürnberg – es war St. Egidien. Fremd waren den Nürnbergern diese Mönche mit ihren dunklen Kutten und der merkwürdigen Tonsur. Doch die Integration gelang: Schnell avancierten die Schottenklöster zu einem wichtigen Netzwerk für Begegnung, Austausch und kulturelle Verschmelzung. Und so spricht dieses alte Kapitel Nürnberger Stadtgeschichte aufwühlend gegenwärtig zu uns.

Maria Jonas, eine führende Expertin für die Musik des Mittelalters, hat sich zusammen mit der Dubliner Musikhistorikerin Ann Buckley auf die faszinierende Spurensuche zu den Nürnberger irischen ‚Schotten‘ begeben. Die Ergebnisse werden in einem Konzert am in der Egidienkirche präsentiert.

TEST
Die Gruppe Ars Choralis Coeln
Ars Choralis Coeln
Die Gruppe The Amra Schola
The Amra Schola

Das besondere Angebot: Zu diesem Konzert findet ein Workshop statt. Gemeinsam mit Maria Jonas (Sängerin/Köln) und Ann Buckley (Musikwissenschaftlerin/Dublin) werden einige gregorianische Gesänge und Psalmen erlernt und die spannenden Hintergründe dieser Musik erschlossen. 

Dafür suchen wir Sängerinnen und Sänger!

Workshop

Aktive Teilnahme für semi-professionelle wie professionelle Sängerinnen und Sänger mit Ensembleerfahrung.

VERSCHOBEN AUF 2021

Konzert im Rahmen des Musikfest ION

Mit Ars Choralis Coeln und The Amra Schola
Gesang & Leitung: Maria Jonas, Ann Buckley

  • VERSCHOBEN AUF 2021
  • Ort: St. Egidien

SONGLINES – VON NÜRNBERG NACH GALWAY ist ein irisch-deutsches Gemeinschaftsprojekt des irischen Ensembles The Amra Schola unter der Leitung von Ann Buckley und des in Köln ansässigen Ensembles Ars Choralis Coeln unter der Leitung von Maria Jonas.

Es ist auch eine Kooperation zwischen zwei europäischen Städten, der irischen Kulturhauptstadt Galway 2020, wo die Premiere als Auftaktveranstaltung des Galway Early Music Festival stattfindet, und der Stadt Nürnberg, die sich um den Titel Kulturhauptstadt Nürnberg 2025 bewirbt. Dort wird SONGLINES – VON NÜRNBERG NACH GALWAY im Rahmen des Musikfests ION zu erleben sein.


WEITERLESEN

  • Unsere Mission

MIT SOnGS DIE WELT VERMESSEN