Direkt zum Inhalt
SONGlINES
Die Decke der Euchariuskapelle
  • Konzert

NAH BEI DIR – SONGlINES @ION Maria Jonas, Trobairitz-Gesang*
elena steri, Singer-Songwriterin
Susanne Ansorg, Fidel

Mi, 01.07.2020, 21:00 Uhr
St. Egidien, Nürnberg

BR-Mitschnitt (Hörfunk)

Formen der Migration – Formen der Beheimatung

Am 01.07.2020 steht das Musikfest ION ganz unter dem Zeichen SONGLINES. Zwei Sängerinnen aus zwei musikalischen Welten treffen aufeinander: Maria Jonas, die sich als „Trobairitz“* der Musik des Mittelalters verschrieben hat, begegnet elena steri, einer junge Singer-Songwriterin des 21. Jahrhunderts. Mittelalterliche Gesänge treffen auf Songs der Gegenwart.

Zwei starke Sängerfrauen erzählen mit Liedern ihre Erfahrungen. Gemeinsam entdecken sie Lieder, die Verbindungen schaffen und Brücken bauen: nicht nur geographisch, sondern auch zwischenmenschlich. Und die dadurch immer #nahbeidir sind.

 

 

*Die Trobairitz waren das weibliche Gegenstück zu den Trobadors im 11. bis 13. Jhd im südlichen Frankreich, im Sprachgebiet des Okzitanischen

Maria Jonas - Porträtfoto
Maria Jonas
Elena Steri sitzt auf einer Couch
elena steri

Im Krisenjahr 2020 kann das Musikfest ION nicht wie geplant stattfinden. Auch das SONGLINES-Konzert „Von Nürnberg nach Galway“, das am 01.07.2020 im Rahmen der ION in der Egidienkirche stattgefunden hätte, musste leider abgesagt werden.

Doch das Musikfest ION 2020 findet statt: mit einem neuen Programm, digital und im Radio, doch immer #nahbeidir. Unter diesem Motto finden an neun Abenden in den Nürnberger Innenstadtkirchen Konzerte statt, die live in Bild und Ton über das Internet übertragen werden. Alle Konzerte sind tagesaktuell und diskursiv. Sie bieten Raum für spontanes Improvisieren und das Entdecken von Unbekanntem.