Direkt zum Inhalt
SONGlINES
Mann läuft auf einem Weg
  • Workshop

KLANGWERKSTATT CAMInOS Lieder der Pilger zwischen Santiago de Compostela und Mekka

19.03. – 22.03.20

Aufgrund der aktuellen Situation im Zuge von Covid19 wird die Klangwerkstatt Caminos (Workshop & Performance) abgesagt. Wir bemühen uns um einen Ersatztermin und informieren sobald wie möglich!

In einem 3-tägigen Klangwerkstatt-Workshop treffen sich Sänger*innen und Musiker*innen verschiedener Sparten, Genres und Nationalitäten, um sich kennenzulernen, zu experimentieren, voneinander zu lernen, gemeinsam zu arbeiten und Neues zu entwickeln. Am 22.03.2020 werden die Workshop-Ergebnisse in Performances im Germanischen Nationalmuseum präsentiert.

Dafür suchen wir Sänger*innen, Musiker*innen und interessierte Laien!

Workshop

  • Do, 19.03.2020, 15:00–18:00 Uhr
  • Fr–Sa, 20.–21.03.2020, jeweils 10:00–18:00 Uhr
  • Heilig-Geist-Haus (Hans-Sachs-Platz 2, 90403 Nürnberg) 

Performance

Bassem Hawar und Maria Jonas
Bassem Hawar und Maria Jonas
Bassem Hawar und Maria Jonas
Bassem Hawar und Maria Jonas
Shabnam Zamani
Shabnam Zamani

Das Thema führt uns auf die iberische Halbinsel und in den Orient.
Wir werden in vielen Sprachen singen: Galizisch, Catalan, Latein, Aljamiado, Arabisch und Persisch und uns mit vielen unterschiedlichen Musikstilen auseinandersetzen, die alle auf eine sehr alte gemeinsame Wurzel zurückgehen. Denn die abrahamitischen Religionen mit ihren Kulturen entstanden rund um den Mittelmeerraum.

Der Workshop wird von renommierten Sängerinnen und Musikern geleitet: 

  • Die Sängerin Shabnam Zamani stellt klassische persische Gesänge vor 

  • Die auf mittelalterlichen Gesang spezialisierte Maria Jonas bringt iberisch-christliche 
Pilgerlieder mit ein
  • Bassem Hawar, ein Meister an der Djoze (einer orientalischen Kniegeige), unterstützt den 
Workshop als musikalischer und sprachlicher Dolmetscher

Wer kann mitmachen?

  • Semi-professionelle wie professionelle Sänger*innen und Musiker*innen aller Sparten, erfahrene Chorsänger*innen & Studierende 
  • Kenntnisse von modaler Musik sind nicht nötig, jedoch Offenheit und Neugierde auf neue Musikwelten!
  • Anmeldung bis zum 15.03.2020 unter: hallo@mariajonas.de

Die Klangwerkstatt wurde von der Kölner Sängerin Maria Jonas ins Leben gerufen und findet seit über 10 Jahren jährlich im Kunstmuseum KOLUMBA in Köln statt. 

Die Nürnberger Klangwerkstatt ist ein Teil von SONGLINES. Das künstlerische und partizipative Projekt gehört zu den Leitprojekten der Bewerbung Nürnbergs als Kulturhauptstadt Europas 2025. SONGLINES entwickelt eine performative, auditive und digitale transkulturelle Kartografie des Liedes für Nürnberg und seine europäischen Nachbarländer.